Rangitata Rafting 2

English version further down ⬇️

RENZ Rafting auf dem Rangitata Nr. 2 🚣🏻 

Ich war ja schon mal beim Raften, vor das große Erdbeben war. Da der Rangitata aber so nah bei mir ist und jetzt auch Lena und Melanie die Chance haben zu Raften muss ich einfach nochmal gehen!

Letztes Mal fand ich das ja nicht so aufregend auch wenn zwei Wildwasser-Stufe 5 Teile dabei sind – dieses Mal hat das ganze etwas anders ausgeschaut!

Der Fluss hat sich nach dem Erdbeben und einer Flut ganz schön verändert und wir sind unfreiwillig schwimmen gegangen…

Beim ersten Mal ist gleich unser ganzes Boot samt Rafting-Guide schwimmen gegangen – zum Glück ist nicht allzu viel passiert außer ein paar blauen Flecken. 

Und dann ist Melanie kurz darauf noch mal über Bord gegangen…

Mehr Bilder gibts hier!

Rafting on the Rangitata for the second time 🚣🏻 

I’ve already been rafting on the Rangitata with the first group of RENZ-Trainees before the earthquake. Since then the river changed quite a bit. Last time I didn’t really had the feeling that it was so exciting but this time things were different!

My groups boat flipped over and all of us (including the guide)fell out. This was in the first grade 5 rapid. Luckily all of us got back to the boat and we continued the journey down the river. But soon we should loose our team member Melanie again – what an exciting day for all of us!

Where the river got calmer again we could go for a swim (on purpose not by accident) and had some more fun.

After the rafting we got a barbecue and some of us had bruises to take home as a memory…

But we all had so much fun and the weather was just great ☀️

You can find more pictures here!